China in your hand – Little Lunch Suppen

Letztens vor dem Fernseher: Ach, die kenne ich doch!  In der Höhle der Löwen wurde über die Brüder berichtet, die BIO-Suppen in Gläsern anbieten. Ideal für die Mittagspause, wenn das Kantinenessen mal wieder total daneben ist. Probieren wollte ich die schon immer. Jetzt gibt es die Suppen auch direkt im Einzelhandel (real) Vor ein paar Tagen war es dann soweit:

Angefangen habe ich mit Little China. Ganz ehrlich als Geschmackserlebnis kann ich es nicht bezeichnen und auch nicht definieren, nach was Little China nun schmeckt.  Ich persönlich glaube dies ist  der Tatsache geschuldet, dass die Suppen dank der Resonanz durch Höhle der Löwen einem größeren Markt erschlossen wurden und die Produktion nun leider industrialisierter vonstatten geht. Vorgestern der zweite Versuch mit Kürbis Mango:  ich sage sehr gut:  Man kann den Kürbis als auch die Mango gut rauschmecken. Gestern nun das letzte Gläschen – Karotte Orange. Die Suppe ist sehr scharf und wenn Karotte/Orange drauf steht, sollte das auch zu schmecken sein. War es aber nicht! Mal sehen, was ich als Nächstes probiere. Insgesamt finde ich, dass der Anteil von teilweise mehr als 6g Zucker auf 100ml viel zu hoch ist.

kurbis-mango_little-china_karotte-orange

Advertisements

2 thoughts on “China in your hand – Little Lunch Suppen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s