be orange – Kürbissuppe mit Orange & Ingwer

Zutaten:

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 2-3 EL Öl
  • 100 ml Weißwein (trocken)
  • 200 ml Orangensaft (aus der Flasche oder frisch gepresst)
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • Ingwer, frisch gerieben (je nach Bedarf)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Das Kürbisfleisch würfeln und im heißen Öl anbraten. Ingwer zugeben. Mit Weißwein ablöschen und einreduzieren lassen. Den Orangensaft zugeben und nochmals auf die Hälfte reduzieren, dann mit heißer Brühe aufgießen und bei mittlerer Hitze ca. 20 min. köcheln lassen.

Die Suppe pürieren und mit  Salz und  Pfeffer abschmecken. Je nach Geschmack nochmal mit frischem Ingwer nachwürzen.

Als Topping kann man geröstete Kürbiskerne oder Croutons benutzen. Zum Schluss 1 – 2 oder 3 EL (je nach Geschmack) Kürbiskernöl in die Suppe einrühren.

Ich benutze keinen Zucker für diese Suppe. Der Orangensaft gibt die notwendige Süße. Je nach Größe des Kürbisses variiert der Anteil der Brühe oder vom Orangensaft. Die fertige Suppe habe ich mir gestern in ein Gläschen gefüllt und heute fürs Büro mitgenommen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s