Quitten-Muffins mit Dinkelmehl

Ich habe am Wochenende jede Menge Quitten geschenkt bekommen und musste diese auch gleich verarbeiten. Leider hatte ich nicht so viele Zutaten zu Hause,  wie ich mir gewünscht hätte, wie z.B. eine Vanilleschote. Deswegen habe ich mich auch fast haargenau an das Rezept von EDEKA gehalten. Anstatt Vanilleschote gab es allerdings Vanillezucker und ich habe Dinkelmehl benutzt.  Deswegen möchte ich dieses Rezept auch nicht als meins ausgeben, sondern sage: danke EDEKA. Es gibt nämlich nicht so viele Muffin-Rezepte mit Quitten!

 

Advertisements

One thought on “Quitten-Muffins mit Dinkelmehl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s