be orange – Pumpkin Spice Sirup

Süße Geschenke zu Weihnachten 🎄

img_3025

Leider gibt es hier in Deutschland nicht so einfach Kürbispüree zu kaufen. Für den Pumpkin Spice Latte benötigt man dies nun mal   –  aber wer will für einen Kürbis Latte schon jedes Mal diesen riesigen Aufwand betreiben! Es gibt natürlich auch einen fertigen Pumpkin Spice Sirup von Monin zu kaufen. Die Herausforderung lautet hier aber selbst gemacht und ist in Hinblick auf Weihnachten eine schöne Geschenkidee. Denn durch den Zimtgeschmack passt der Pumpkin Spice Latte super als winterliches, weihnachtliches Getränk.

Nun denn los geht’s: für das Kürbispüree benötigt man einen Hokkaido.  Diesen halbieren und entkernen, dann mit der Schnittfläche nach unten auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C rund 45 Minuten backen. Mit einem großen Löffel das Fruchtfleisch aus der Schale kratzen und in eine Schüssel geben, ein wenig  Wasser dazu und mit dem Pürierstab zu einer glatten Masse verarbeiten.

Um jetzt einen Sirup herzustellen, beachte man folgendes Mischungsverhältnis: 250 ml Wasser,  100 g Vanillezucker,  1 EL gemahlener Zimt, 1 TL gemahlene Nelken 1/2 TL gemahlenen Muskat, 1 TL gemahlenen Ingwer,  3 EL Kürbispüree.

250 ml  Wasser zusammen mit dem Vanillezucker aufkochen und für rund 5 Minuten einkochen lassen. Die Gewürze und das Kürbispüree dazu geben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend in eine schöne, dekorative  Flasche abfüllen. Fertig!

img_3026

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s