4. + 5. Tag Saftkur

Resümee 3. Tag

Am 3. Tag hatte ich relativ wenig Hunger, ich hatte eine 750 ml Flasche true fruits dabei, eine Kanne Tee und meine obligatorische Brühe und noch zwei weitere 250 ml Flaschen. Im Büro habe ich dann die 750 ml Flasche getrunken und eine Kanne Tee. Nach der Arbeit musste ich mich aufgrund der Witterungsbedingungen gleich ans Schneeschippen machen. Das war zwar eine nasse Angelegenheit, aber hinterher war es wie nach einem Besuch im Fitness-Studio – man fühlt sich richtig toll! Danach habe ich meine restlichen Brühevorräte aufgebraucht. Somit komme ich an Tag 3 auf insgesamt 2 Liter Brühe.

Resümee Tag 4:

Da ich vom Schneeschippen an Tag 3 so kaputt war, habe ich mir an Tag 4, am Donnerstag, nur meine Flaschen und den Tee geschnappt. Eine Ration Brühe hatte ich noch im Büro deponiert. Getrunken habe ich im Büro 3 Flaschen á 250 ml, 1 Kanne Tee, 250 ml Brühe. zuhause dann nochmal 500 ml.

So nun zu den Glückgefühlen und der Euphorie. Nach mehreren Tagen ohne Kaffee muss ich eins konstatieren. Ich bin extrem gelassen und ausgeglichen. Auch meine Haut sieht gesünder und vielleicht ein halbes Jahr jünger aus!

Zu den Gewichtsverlusten: Es passieren keine Wunder und die Pfunde purzeln auch nicht kiloweise. Gewogen wird nochmal an Tag 6, um das Endergebnis zu präsentieren und statistisch zu dokumentieren.

img_3689

5. Tag:

Für den heutigen letzten Tag habe ich mir einen 750 ml Smoothie selbst hergestellt (aus 1 Avacoda, 1 Banane und Orangensaft) und diesen in eine true-fruits-Flasche abgefüllt. Außerdem habe ich 3 weitere Säfte mit ins Büro genommen, natürlich wieder eine Kanne Tee, Wasser muss ich wohl nicht extra erwähnen.

img_3743

 

Advertisements

One thought on “4. + 5. Tag Saftkur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s