Street Food und Craft Beer auf der grünen Woche oder

eine Halle, die einem Trend folgen möchte:

„In der neu konzipierten Halle 12 als Markthalle trifft man auf die Vielfalt von Street Food: vegetarisches Chilli, Pulled Pork im Brötchen, Black Metal Hacksteak. Außerdem gibt es Craft Beer,  auch mit vielen unkonventionellen Geschmacksrichtungen.“

img_0566

Soweit zur Ankündigung, aber die Bezeichnung Markthalle ist ein klein wenig irreführend, den das impliziert die Annahme auch alles kaufen zu können, was präsentiert und angeboten wird. Dem ist  zumindest  bei den in der Markathalle angebotenen Weinen nicht so. Nach zweimaliger Nachfrage bei unterschiedlichen Händlern, jedesmal die Ansage, sie dürften keinen Flaschenwein verkaufen, man kann nur ordern. (nein, man kann auch keine Kiste mit nach Hause nehmen!) Ansonsten:  die angeblich neu konzipierte Markthalle ist keine Konzepthalle. Es sind halt Stände, wo etwas zum Kauf angeboten wird: Käse, Wurst, Tee, Öle usw.

img_0585

Aber nun zum Street Food, was der Halle 12 ja auch den Namen verpasst hat. Die paar wirklichen Street Food Anbieter (Pulled Pork im Brötchen – lecker, Black Metal Hacksteak – interessant) machen nun noch nicht die Vielfalt aus, wie etwa in bekannten Berliner Markthallen.

Bleibt zu hoffen, dass das Konzept noch einmal „überarbeitet“ wird.

img_0571

img_0574

 

img_0555

 

 

Der Craft Beer Stand in der Markthalle 12 – leider nur mit einer Sorte (und es besteht auch keine Gefahr, dass ich meiner Lieblingsmarke abschwören werde:

img_0582

img_0556

img_0569

Nachdem ich nun relativ schnell durch war, da es ja nun nicht so viel Street Food zu entdecken gab, bin ich weiter.

img_0559

Halle 13 war nochmal eine Halle voller Wein und dann folgte eine Halle mit Fisch. Da hätte man einige der angebotenen Speisen  auch als Street Food Konzept in die Markthalle integrieren können – wäre schön gewesen!

Beim Fisch musste ich noch einen Moment verweilen und mir eine Jacobsmuschel mit einem Chablis gönnen – was dann für mich auch der Ausklang war.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s